Bus fährt ab Gera, fahr mit!

 
 
 

Frieden statt NATO

Anakonda. Die NATO auf Reptilienniveau.

Zum Nato-Gipfel in Warschau am 8. und 9. Juli 2016 hat die Fraktion DIE LINKE einen Film zur Aufrüstung der NATO an den Grenzen zu Russland produziert. Die Botschaft: Frieden statt NATO!  ... YouTube

 

 

 

Vernetzt

 
 
 

Krieg beginnt hier - Kein Schuss im Zeitzer Forst!

 

Kuba- Neuigkeiten

 
12. September 2016, Podiumsdiskussion Was tun gegen die AfD?
Thüringen hilft!

Willkommen beim Stadtverband DIE LINKE. Gera:

Solidarisch und gerecht für Gera

Impressionen vom Friedensfest 2016 im Geraer Hofgut

Aktuelle Meldungen
31. August 2016 KV-G

Happy Birthday Duale Hochschule - Studierende stärken Entwicklungsperspektive für Gera

Die Linksfraktion im Geraer Stadtrat gratuliert allen Beteiligten zur Entscheidung, die Berufsakademie zum 1. September 2016 zur Dualen Hochschule umzuwandeln. „Dies stärkt nicht nur die Zukunftsperspektiven dieser akademischen Bildungseinrichtung sondern auch die der Stadt Gera, da mit einem substantiellen Anstieg der Studierendenzahlen in den... Mehr...

 
30. August 2016 KV-G

Geraer Friedensmemorandum – offener Brief an Bundeskanzlerin

185 Einwohner nutzten auf dem Friedensfest der LINKEN am 27. August 2016 die Gelegenheit, ein Geraer Memorandum für den Frieden zu unterzeichnen, welches als offener Brief an die Bundeskanzlerin versendet wurde. Darin fordern sie u.a.: einen Plan für den schnellstmöglichen Abzug der Bundeswehr aus Afghanistan, die umgehende Beendigung der... Mehr...

 
19. August 2016 KV-G

Friedensfest der LINKEN am 27. August mit Bodo Ramelow

Am Samstag, 27. August 2016, lädt DIE LINKE zu ihrem traditionellen Friedensfest aus Anlass des Weltfriedenstages ein. Erstmalig findet die Veranstaltung im Hofgut in Gera-Untermhaus statt. Von 13 – 18 Uhr wird ein buntes Programm aus Politik, Kultur und Kinderattraktionen geboten. Auch in diesem Jahr gibt es viele Gründe, den Weltfriedenstag... Mehr...

 
11. August 2016 KV-G

Privatisierung der GWB Elstertal - weitere Insolvenzfolge

Der Verkauf von 74,9% der GWB Elstertal ist eine weitere bittere Konsequenz der Stadtwerke-Insolvenz, die völlig überflüssig, jedoch politisch gewollt war und somit nicht verhindert wurde. Zur Erinnerung: Im Juni 2014 hat der Stadtrat in großer Übereinstimmung fast aller Fraktionen (außer der SPD) einen Beschluss gefasst diesen Anteil von 74,9%... Mehr...

 
28. Juni 2016 KV-G

Feuerwehr-Untersuchungsausschuss legt Abschlussbericht vor

Vorwürfe in bestimmten Punkten bestätigt / Vorschläge für künftige Arbeit unterbreitet Der zeitweilige Untersuchungsausschuss zu Vorgängen im Fachdienst Brand- und Katastrophenschutz, die Gegenstand eines anonymen Briefes an die Oberbürgermeisterin vom Juli 2015 waren, hat seinen einvernehmlichen Abschlussbericht vorgelegt. Er war mit Beschluss... Mehr...

 
21. Juni 2016 KV-G

Stadtfeuerwehrverband Gera e.V. übergibt Jugendfeuerwehrzelt

Der Stadtfeuerwehrverband Gera e.V. hat in seiner letzten Verbandsversammlung im April diesen Jahres der Stadt Gera avisiert, die Jugendfeuerwehren der Stadt durch die Beschaffung eines Mannschaftszeltes zu unterstützen. Am Montag, den 20.06.2016 war es soweit - das Zelt wurde übergeben. Nach Bekanntgabe dieses Vorhabens zur Verbandsversammlung... Mehr...

 
27. Mai 2016 KV-G

1. Juni: Internationaler Kindertag – Verantwortung für die Zukunft übernehmen!

Aus Anlass des Internationalen Kindertags am 1. Juni erklärt der Vorsitzende der Stadtratsfraktion der LINKEN Andreas Schubert: „Für Kinder und Jugendliche braucht es klare und verlässliche Signale, dass sie in Gera im Zentrum der kommunalpolitischen Entscheidungen stehen. Dies betrifft natürlich notwendige Maßnahmen zur Bekämpfung der... Mehr...

 
3. Mai 2016 KV-G

11. Mai: LINKE lädt zu Wallraff-Film mit Diskussion ins METROPOL-Kino

Am Mittwoch, 11. Mai 2016, lädt DIE LINKE zur öffentlichen Filmvorführung der Wallraff-Reportage „Katastrophale Zustände in Deutschlands Krankenhäusern“ 15:30 Uhr ins METROPOL-Kino Gera, Leipziger Straße 24, ein. (Eintritt frei) Am Vorabend des Tages der Pflege möchten wir auf den massiven Pflegenotstand in deutschen Krankenhäusern... Mehr...

 
2. Mai 2016 KV-G

8. Mai: Tag der Befreiung vom Faschismus - LINKE lädt zum öffentlichen Gedenken auf den Ostfriedhof

Zum Tag der Befreiung am Sonntag, 08. Mai 2016, lädt DIE LINKE 11 Uhr alle Geraerinnen und Geraer zum traditionellen Gedenken auf den Sowjetischen Ehrenhain am Ostfriedhof. An der Veranstaltung nimmt u.a. die Vizepräsidentin des Thüringer Landtages, MdL Margit Jung (DIE LINKE) teil. Worte des Gedenkens spricht Nina Wunderlich, stellvertretende... Mehr...

 
27. April 2016 KV-G

LINKE mobilisiert für 1. Mai: „Mehr Zeit für Solidarität!“

  Am 1. Mai wird zum 127. Mal der Protest- und Gedenktag der Internationalen Arbeiterbewegung begangen. DIE LINKE ermutigt alle, denen Arbeitnehmerrechte und Arbeitsbedingungen nicht gleichgültig sind, sich in Gera an der  Gewerkschaftskundgebung vor dem KuK von 11 bis 14 Uhr zu beteiligen: „Am Tag der Arbeit wollen wir unsere... Mehr...

 

Treffer 1 bis 10 von 287

8. Mai - 71. Tag der Befreiung vom Faschismus

Mahnwache anlässlich des Syrien-Krieges am 11.12.2015

Am Freitag, 11.Dezember führte die Friedensinitiative Gera und DIE LINKE eine Mahnwache durch. Unter dem Motto „Nein zu deutschem Militär in Syrien - Ja zur politischen Lösung!“ wurde gegen den vom Bundestag in der vergangenen Woche beschlossene Einsatz deutscher Militärs in Syrien protestiert.

Bündnis "Mitmenschlich in Thüringen" am 9. November in Erfurt

Wir waren dabei - 250.000 in Berlin gegen TTIP/CETA am 10.10.2015

Impressionen der Basiskonferenz am 26.09. in Gera

Impressionen vom 21. Friedensfest der Thüringer LINKEN in Gera

Gedenkveranstaltung der Stadt Gera am 27. Januar für die Opfer des Holocaust

Es sprachen OB Dr. Hahn und Dieter Hausold, Vorsitzender des Stadtrates

 

Andreas Schubert neuer Vorsitzender der Stadtratsfraktion

Am 19. Januar 2015 fand in der Stadtratsfraktion die Neuwahl des Vorsitzenden statt. Die bisherige Fraktionsvorsitzende Margit Jung hatte angekündigt, sich nach Abschluss der Koalitionsverhandlungen/Regierungsbildung in Erfurt und der damit verbundenen Übernahme der Funktion der stellv. Landtagspräsidentin von der Spitze der Stadtratsfraktion zurückzuziehen.

Wir danken Margit Jung für die geleistete Arbeit in den vergangenen Jahren, die wesentlich das Erscheinungsbild der Fraktion in der Öffentlichkeit geprägt hat und somit auch für gute Wahlergebnisse wie 2014 verantwortlich war. 

Zur Berichterstattung der Lokalzeitung: gera.otz.de/web/gera/startseite/detail/-/specific/Schubert-jetzt-Fraktionschef-der-Linken-in-Gera-544837621

Koalitionsparteien informierten in Gera zum rot-rot-grünen Reformprojekt

Mit der Wahl des neuen Ministerpräsidenten Bodo Ramelow und der Vereidigung der Regierung am 5. Dezember im Thüringer Landtag wurde auf Grundlage des Koalitionsvertrages von LINKE, SPD und Bündnis 90 / Die Grünen ein dringend notwendiger Politikwechsel in unserem Land begonnen.

Zu Inhalten und konkreten Projekten, welche die Parteien  vertraglich verabredet haben, informierten sich am Samstag zahlreiche Einwohner und Besucher Geras an einem gemeinsamen Infostand. Mit einer neuen Landespolitik für ein demokratisches, soziales und ökologisches Thüringen ergibt sich endlich auch für Gera wieder eine positive Zukunftsperspektive.

 

Impressionen vom 20. Friedensfest der Thüringer LINKEN in Gera

Impressionen der Proteste gegen das Nazi-Hassfestival am 5.Juli

GERAER GESPRÄCHE - Das Original!

Der Einladung zum  Vortrag "Sind Völkerrecht und Krieg vereinbar?" von Prof. Dr. Norman Paech im Rahmen der GERAER GESPRÄCHE der Rosa Luxemburg Stiftung Thüringen folgten zahlreiche Geraer ins Stadtmuseum.

LINKE wirbt mit Radtour um hohe Wahlbeteiligung am 25. Mai

Fraktionsvorsitzende im Europaparlament Gabi Zimmer in Gera

Impressionen vom 1. Mai 2014 in Gera

Impressionen vom 7. Hofwiesenparkfest in Gera

Impressionen vom Jahresempfang der Geraer Linken am 4. April

Ergebnisse des Berliner Bundesparteitages 9. - 11. Mai

Aus der Geschichte der Stadtwerke Gera AG...